deutsch
125 Jahre Allianz125 Jahre Allianz

Die Allianz feierte 2015 ihr 125-jähriges Bestehen. Erleben Sie faszinierende Augenblicke aus der Geschichte des Unternehmens.

weiter

1890

Die Gründung der Allianz

Am 5. Februar 1890 trug das Königliche Amtsgericht I in Berlin ein neues Unternehmen in das Handelsregister ein: die „Allianz“ Versicherungs-Aktien-Gesellschaft.

1906

Das Erdbeben von San Francisco

Im November 1905 erteilte das Kaiserliche Aufsichtsamt der Allianz die Genehmigung zum Betrieb der Feuerversicherung in San Francisco. Ein halbes Jahr später war San Francisco weltweit zum Symbol für die Unbezähmbarkeit der Naturgewalten geworden.

1914

Die Allianz entdeckt die Frauen und legt den Grundstein für Vielfalt

Eigentlich traurig, dass es ausgerechnet so etwas Schreckliches wie der Erste Weltkrieg war, der die Pforten für Frauen als Beschäftigte bei der Allianz öffnete.

1918

Tempo, Tempo: Die Allianz und die Autos

Die Allianz stieg 1918 ins Geschäft mit dem Auto ein und gründete dazu zusammen mit der Münchener Rück und dem Kaiserlichen Automobilclub die Kraft-Versicherungs-AG.

1954

Von Berlin nach München

Der Vorstand der Allianz wählte in seiner Sitzung vom Dezember 1948 mit großer Mehrheit München zum Verwaltungssitz der Gesellschaft. Damit kehrte die Allianz nach mehr als 50 Jahren an den Ort ihrer Entstehung zurück.

1956

IBM 650: Der Beginn der IT bei der Allianz

Das Zeitalter der elektronischen Datenverarbeitung begann bei der Allianz am 20. Januar 1956. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde der gerade aus den USA eingeflogene IBM 650 vorgestellt.

1960

Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Allianz: "Samstags gehört mein Papa mir!"

Nach dem Krieg und der Währungsreform änderte sich das Bild der Allianz als Arbeitgeber. Schrittweise passten wir uns den Konsequenzen an, die sich aus dem deutschen Wirtschaftswunder ergaben. Eine zufriedenstellende Balance zwischen Arbeit und Privatleben wurde immer wichtiger.

1984

"Münchner Hagel" testet die Grenzen der Schadensabwicklung

Ein schwerer Sturm mit Regenfällen und Hagel ließ 1984 in München mehr als 200.000 beschädigten Autos sowie 70.000 beschädigte Gebäuden zurück. Der Sturm bewies unseren Kunden, dass das Vertrauen, das sie in unsere Schadensabwicklung investiert hatten, berechtigt war.

1990

Neue Märkte

In den 1990er Jahren werden die Märkte Asiens zunehmend wichtiger für die Allianz. Michael Diekmann erhielt 1995 den Auftrag, das Asiengeschäft beschleunigt auszubauen.

1995

Allianz Bekenntnis zum Umweltschutz

Das Engagement der Allianz hinsichtlich des Klimawandels begann im Jahr 1995 mit dem ersten offiziellen Bericht über unseren CO2-Fußabdruck.

2001

Nachhaltigkeit wird sichtbar: Wir veröffentlichen unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht!

Nachhaltigkeit gehört eigentlich seit 125 Jahren zu unserem Geschäft. Unsere Aktivitäten erhielten jedoch erst im Jahre 2000 einen offiziellen Namen – durch das Einrichten der ersten Allianz Nachhaltigkeitsabteilung. Ein Jahr später veröffentlichten wir unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht.

2002

Die Riester-Rente

Bereits in den 1990er Jahren zeichnet sich ab, dass die demographische Entwicklung in Deutschland zu einschneidenden gesellschaftlichen Veränderungen führen wird, auf die auch die Versicherer reagieren müssen.

2004

Allianz Mikroversicherungen schützen Menschen mit geringem Einkommen

2,6 Milliarden Menschen leben von einem Einkommen zwischen 1,25 und vier Dollar pro Tag. Herkömmliche Versicherungen sind für sie meist unerreichbar und deshalb bleiben sie den Risiken durch Naturkatastrophen, Tod oder Krankheit schutzlos ausgeliefert. Unsere Mikroversicherungsprodukte bieten Schutz gegen diese Risiken mit Beiträgen, die bereits bei einem Dollar pro Jahr beginnen.

2005

Allianz investiert für den Klimaschutz

Die Bedenken hinsichtlich des Klimawandels und seiner Auswirkungen haben neuen, alternativen Vermögensanlagen Auftrieb verliehen. Sie haben auch die Investitionen der Allianz beeinflusst. Im Jahre 2005 fügte Allianz Capital Partners ihrem Portfolio erstmals auch erneuerbare Energieinvestments hinzu.

2010

My Finance Coach bringt Finanzbildung an Schulen

2010 war die Allianz ein Mitgründer der My Finance Coach Stiftung. Deren Ziel ist es, ein Bewusstsein und Begeisterung für finanzielle Bildung bei jungen Schülern zu wecken, damit sie ein nachhaltiges Verständnis für ökonomische Zusammenhänge entwickeln.